Zuhause > Nachrichten > Newskategorie > Was sind die gängigen Technike.....

Nachrichten

Was sind die gängigen Techniken für die Herstellung von Nadelvliesstoffen?

  • Autor:Junqian Nonwoven
  • Quelle:Original
  • Lassen Sie auf:2018-03-12
Nadelfilz-Vliesstoffe ist eine Art trockener Vliesstoff. Bei genadelten gelochten Vliesen wird der Sticheffekt einer Nadel verwendet, um die flauschige Bahn zu einem Stoff zu verstärken. Kann für Geotextilien, Geomembran, Steppsamt, Lautsprecherdecken, Heizdecken Baumwolle,
gestickte Baumwolle, Baumwollkleider, Weihnachtshandwerk, Ledergrundgewebe, Spezialtuch für Filtermaterialien.
    
Genadelt gestanzten Vliesstoffe gemeinsamen Herstellungsprozess Siebdruck Siebdruck Platte Teil des Lochs durch die Tinte, fehlt auf dem Substrat gedruckt; der Rest der Platte auf dem Netz wurde blockiert, nicht durch die Tinte, in dem Substrat. Ein Rohling wurde auf dem Bildschirm gebildet und der Bildschirm wurde als Träger verwendet. Der Bildschirm wurde an dem Rahmen festgezogen und der lichtempfindliche Klebstoff wurde dann auf den Bildschirm aufgetragen, um einen lichtempfindlichen Film zu bilden. Das positiv angepasste Rückenblatt-Klebeband wurde dann an der Platte befestigt. Filmdruck, Belichtung. Entwickeln, der Teil der Platte, die die Tinte nicht passieren muss, empfängt Licht, um einen gehärteten Film zu bilden, das Netz ist versiegelt, die Tinte ist undurchlässig für das Drucken, das Netz des Teils, der die Tinte auf dem Druck passieren muss Platte ist nicht geschlossen, und die Tinte wird während des Druckens durchdrungen. Schwarze Markierungen bildeten sich auf dem Substrat.

Im Allgemeinen kann Drucken nur auf einer flachen Oberfläche ausgeführt werden. Siebdruck kann nicht nur auf einer flachen Oberfläche gedruckt werden, sondern kann auch auf spezielle Formen auf Konkav und Konvex gedruckt werden. Es kann auch eine Vielzahl von großformatigen Plakaten, Vorhängen und Vorhängen bedrucken. Siebdrucktinte Dicke bis zu 30 ~ 100μm, daher ist die Deckkraft der Tinte besonders stark, kann reines weißes Drucken auf schwarzem Papier sein. Die Dicke der Siebdrucktintenschicht ist stark und das dreidimensionale Bild des Drucks ist stark, was durch andere Druckverfahren nicht erreicht wird.

Wenn Sie mehr über Nadelvliesstoffe wünschen, klicken Sie bitte Produktlieferant für Vliesstoffe.